Aktuelles

Konzert mit Chor- und Orgelmusik

Sonntag, 8. März 2020 um 18 Uhr, Evangelische Kirche Wiesbaden-Bierstadt, Venatorstraße


Chor und Orgelmusik mit dem Chor Cantate Domino, dem Kleinen Chor von Cantate Domino,
Simone Schwark, Sopran und Andreas Karthäuser und Thomas Schwarz, Orgel

Kantaten von Gottfried August Homilius, Orgelwerke des Barock

Simone Schwark, Sopran
Christian Glosemeyer, Tenor
Andreas Karthäuser, Orgel
Chor Cantate Domino
Kleiner Chor von Cantate Domino
Picea-Ensemble
Thomas Schwarz, Leitung

Eine ganz besondere Entdeckung präsentiert Kantor Thomas Schwarz mit drei Kantaten des Dresdener Komponisten und Bach-Schülers Gottfried August Homilius. Sie stammen aus der bedeutenden Sammlung von Georg Philipp Telemann, die dieser in seiner Frankfurter Zeit anlegte und die über rund zwei Jahrhunderte nicht mehr aufgeführt wurden. Thomas Schwarz hat die Noten in aufführbares Material verwandelt und wird die überaus lebendige und geistreiche Musik am Sonntag, 8. März in der Evangelischen Kirche Wiesbaden-Bierstadt zu Gehör bringen.

Die Sopranistin Simone Schwark, der Tenor Christian Glosemeyer und Thomas Schwarz als Bass singen zusammen mit dem Chor Cantate Domino. Es begleitet das Picea-Ensemble, ein Streichquartett mit vier jungen, dynamischen Musikerinnen, das auch im Mai in Bierstadt zu hören sein wird. Andreas Karthäuser wird das Programm mit Orgelwerken von Homilius Lehrer, Johann Sebastian Bach ergänzen.

Ein musikalischer Abend, den man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte.

Eintritt 10,- Euro, Karten an der Abendkasse