Gespräch & Meditation

Abendgebet am Montag

Eine dreiviertel Stunde völlig abschalten, mitten im Alltag. In einem schönen Raum ankommen, in die Stille eintauchen, alle Sinne und die Seele öffnen zu Gott hin. Ins Beten kommen auf vielerlei Art: In Worten, Gesten, in Gesängen, im Schweigen, im Hören - das ist das Abendgebet am Montag - die offene Meditation.

Weiterlesen: Abendgebet am Montag

Gesprächskreis für Trauernde

Menschen treffen, die auch um einen lieben Angehörigen trauern: Gespräche, Stärkung durch Musik, Bilder und Texte, Austausch über die eigenen Erfahrungen: Dazu gibt es den Trauerkreis in unserer Gemeinde.

Weiterlesen: Gesprächskreis für Trauernde

Der Literaturkreis

trifft sich seit vielen Jahren an jedem 2. Donnerstag im Monat von 10 bis 12 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus.

Wir sind eine überschaubare Gruppe (elf Damen und zwei Herren), in der jeder zu Worte kommen kann. Unter der Leitung von Frau Gisela Welge (Theologie- und Germanistikstudium), besprechen wir jeweils ein bestimmtes Buch, auf das wir uns vorher geeinigt haben. Eine Vorschau des Lesestoffes erscheint regelmäßig in der Gemeindezeitung „die brücke“

 

Weiterlesen: Der Literaturkreis